Zur Malerklause
Zur Malerklause

Weinkeller

Der Eingang zum Weinkeller.
Empfehlenswerte Tropfen.
Jetzt schon eine Rarität.

Ein Menüvorschlag

Gruß der Küche.
Variation von der Gänsestopfleber.
Label- rouge Lachs mit Zitronenölmarinade und Pesto
Zanderfilet mit mediterranem Gemüse und zweierlei Pesto.
Challans Entenbrust mit Pfifferlingen-
...oder Kotelett vom Weidelamm mit Kräuterkruste.
Dessertvariation

Hier finden Sie uns

Gasthaus Zur Malerklause

Im Hofecken 2

54413 Bescheid

 

Kontakt und Reservierung

Kontaktieren Sie uns gerne an unter:

+49 (0) 6509 558

oder per E-Mail unter:

malerklause@t-online.de

https://www.facebook.com/malerklause/?notif_t=page_admin&notif_id=1464597958551346

Wir sind jetzt auch auf der Plattform Deutschland neu entdecken mit dabei.
https://www.dne24.de/gastronomie/gasthaus-zur-malerklause/ Darin ist auch die Traumschleife Rockenburger Urlaubpfad mit vorgestellt.
Für Kollegen ein Hinweis Ihr Haus zu präsentieren. https://www.dne24.de/registrierung/

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Q Gasthaus Zur Malerklause